Herbst

Fotowettbewerb "Rettet den Vorgarten"

Am 15. September war Einsendeschluss für den Fotowettbewerb „Rettet den Vorgarten“, der vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW gemeinsam mit dem Verband Wohneigentum NRW und dem Landesverband der Gartenbauvereine NRW ausgerufen wurde.

Seit Anfang April konnten Privatgartenbesitzer in ganz Nordrhein-Westfalen Fotos ihrer Vorgärten einsenden. Aus den zahlreichen Bewerberfotos wurden nun die fünf Gewinner ermittelt.

Vielfalt und Praxistipps

Vielfalt und Praxistipps – Das Knechtstedener Gartenseminar

Der Kreisverband der Gartenbauvereine e.V. Neuss hat am 24. Februar zum traditionellen Gartenseminar ins Norbert-Gymnasium in Knechtsteden eingeladen. Viele Interessierte folgten der Einladung und trotz Grippewelle war das Seminar nach wie vor gut besucht.

Fotowettbewerb "Rettet den Vorgarten"

Fotowettbewerb „Rettet den Vorgarten“ – Mitmachen und Gartengutscheine im Wert von 1000€ gewinnen!

Sie sind stolz auf Ihren Vorgarten? Dann zeigen Sie ihn uns! Senden Sie uns bis zum 15. September 2018 drei aussagekräftige Fotos zu, die Ihren Vorgarten von seiner besten Seite zeigen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen von fünf Gartengutscheinen im Wert von 1000€. Gleichzeitig unterstützen Sie mit Ihrem Fotobeitrag die Initiative „Rettet den Vorgarten“ für mehr Vielfalt vor der eigenen Haustür!

Landesverbandstagung in Wettringen

Landesverbandstagung 2017 in Wettringen – Kreis Steinfurt

Der Obst- und Gartenbauverein Wettringen hat die Mitglieder des Landesverbandes der Gartenbauvereine NRW e.V. Vereinigung für Gartenkultur, Heimat- und Landespflege am 11. November in die Bürgerhalle in Wettringen eingeladen. Begrüßt wurden die vielen Gartenfreunde aus ganz Nordrhein-Westfalen mit einem bunten Frühstück und den fröhlichen Liedern des Frauenchors Wettringen e.V. unter der Leitung von Albert Löken.

Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017

Dauerhaft „Blumenpracht und Waldidylle“ in Bad Lippspringe

Landesgartenschau 2017 hat die Erwartungen mit 593.651Besuchern übertroffen

Die nordrhein-westfälische Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe hat die Erwartungen deutlich übertroffen. Statt der anvisierten 480.000 Besucher passierten an den 187 Tagen vom 12. April bis zum 15. Oktober exakt 593.651 Gäste die Eingangstore in den beiden Geländeteilen. Unter dem Motto „Blumenpracht und Waldidylle“ traf die Landesgartenschau den Nerv der Liebhaber von Blumen, Gärten und Parks. Auch die Zukunft ist bereits geregelt: Nach einer kurzen Schließzeit von nur fünf Wochen öffnet die „Gartenschau Bad Lippspringe“ am 19. November 2017 ihre Türen.

Landesverband der Gartenbauvereine NRW e.V.

Vereinigung für Gartenkultur, Heimat- und Landespflege.
Unser Ziel ist es, die umweltgerechte Gartenkultur und Landespflege in Nordrhein-Westfalen zu fördern.

Kontakt

Dienstgebäude Kreislehrgarten
Wemhöferstiege 33, 48565 Steinfurt
02551/83 33 89
02551/83 33 95
nrw@gartenbauvereine.de