Herbst

Obstbaum-Winterschnitt

Obstbaum-Winterschnitt: Hochstamm-Rundkrone

Gut belichtete Kronen sind auch bei Hochstamm-Bäumen Voraussetzung für gute Obstqualität und geringen Krankheits- und Schädlingsdruck.

Pflanzen und Tiere des Jahres 2004

Pflanzen und Tiere des Jahres 2004

Alle Jahre wieder ernennen Organisationen und Verbände, die sich dem Schutz der heimischen Natur verschrieben haben, Lebewesen zu Pflanzen des Jahres oder zu Tieren des Jahres. Sie möchten damit auf Gefährdungen oder Besonderheiten der Arten und Lebensräume aufmerksam machen. Nachfolgend eine kurze Zusammenfassung der für dieses Jahr benannten Pflanzen und Tiere.

Herbstfärbung im Garten

Herbstfärbung im Garten

Vor allem zwei Probleme kom men auf die Pflanzen zu, wenn die Tage immer kürzer werden, und die ersten Fröste in der Nacht den herannahenden Winter ankündigen.
Der Boden gefriert und damit auch das Wasser, das die Pflanzen mit ihren Wurzeln nun nicht mehr bzw. nicht mehr in gleicher Menge aufnehmen können. Wenn die oberirdischen Blätter nun aber weiterhin so viel Wasser verdunsteten, wäre der Baum bald vertrocknet. Mit den kürzeren Tagen wird auch die Lichtmenge geringer und reicht bald nicht mehr aus, um noch Photosynthese betreiben zu können. Pflanzen in unseren Breiten müssen daher für ein paar Monate ihren Stoffwechsel „einfrieren“ oder zu-mindest stark drosseln.

Kartoffeln: Das "Gold im Garten"

Kartoffeln: Das

Die Gartenkartoffeln ruhen nun wieder in unseren Kellern und werden wie jedes Jahr den winterlichen Speiseplan bereichern. Ungeachtet des rückläufigen Pro-Kopf-Verbrauchs in den letzten Jahren ist die Kartoffel ein wichtiges Nahrungsmittel. Neben der Stärke, mit 15 bis 21 % der Hauptbestandteil, ist vor allem das Eiweiß der Kartoffel von Bedeutung, da es biologisch sehr wertvoll ist. Es enthält essenzielle, d.h. für den Körper unentbehrliche Aminosäuren, deren Verhältnis zueinander dem des menschlichen Eiweißes nahe kommt. Die Kartoffel (sie besteht aus 78 % Wasser und 22 % Trockensubstanz) versorgt uns außerdem mit einer Vielzahl wertvoller Inhaltsstoffe: 100 g frische Knollen enthalten 18,5 g Kohlenhydrate (überwiegend Stärke), 2,1 g Eiweiß, 0,1 g Fett, 0,5 g Rohfaser und 1 g Mineralstoffe, zudem im Mittel 17 mg Vitamin C, 0,37 mg des Vitamin-B- Komplexes und 0,1 mg Carotin (Provitamin A).

Päonien im Garten

Volksnahe Majestäten: Päonien im Garten

Wenn es dynastisches Denken im Reich der Blumen gäbe, dann gehörten Päonien zu den ältesten kaiserlichen Familien.
Glücklicherweise hat dieses Blumen-Hochadelsgeschlecht weit weniger Dünkel als menschliche Monarchien. Im Gegenteil: Würdigt man die Mitglieder des blumigen Kaiserklans, erweisen sie sich als gütige und treue Regenten.

VGiD Verband der Gartenbauvereine in Deutschland e.V.

Dachorganisation der Obst- und Gartenbauvereine in Deutschland. Der Verband der Gartenbauvereine in Deutschland setzt sich für die Erhaltung der Gartenkultur und die Pflege der Kulturlandschaft ein. Er ist ein wichtiger Fürsprecher des Freizeitgartenbaus und Partner der Freizeitgärtner.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
sal-rlp@gartenbauvereine.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.