Herbst

Besucherinfo

BLSG Bilder 2017 06 5

Adresse:

Den Bäuerlichen Lehr- und Schaugarten finden Sie am Kulturzentrum Bettinger Mühle.
Hüttersdorfer Straße 29 | D-66839 Schmelz

Kontakt:

Verband der Gartenbauverein Saarland / Rheinland-Pfalz e.V.
Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
D-66839 Schmelz
+49 (0)6887 / 99 32 999
sal-rlp@gartenbauvereine.de
www.gartenbauvereine.de

Eintritt frei.

Öffnungszeiten: Ganzjährig.
Der Garten ist frei zugänglich.

Garten-Mühlen-Führungen:

Nach Vereinbarung werden Gruppenführungen angeboten. „Offene“ Führungen finden von Mai bis Oktober am 1. Sonntag im Monat (im September am 2. Sonntag) um 10.00 Uhr statt.

Größe: 700 m²

Informationen für Besucher:

  • Der Garten ist weitgehend barrierefrei.
  • Parkplätze sind vorhanden. Kostenfrei.
  • Busse können an der Primshalle, Zur Primshalle, 66839 Schmelz, parken. Entfernung ca. 200 bis 300 m.
  • Führungen werden angeboten.
  • Veranstaltungen gibt es an der Mühle reichlich. Hier ist der Garten natürlich immer Be-standteil.
  • Der Verband hat ein umfangreiches Bildungsprogramm und bietet Beratung zu allen Fragen rund um Garten und Obstwiese an.
  • Zugang zu den Toiletten besteht nur werktags, wenn die Büros in der Mühle besetzt sind und wenn besondere Veranstaltungen stattfinden.

Einkehrmöglichkeiten:

Die Bettinger Mühle beherbergt keine Gastronomie. In Schmelz und Umgebung finden sich aber zahlreiche Cafés, Restaurants und Gaststätten.

Verband der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz e.V.

Dachorganisation der Obst- und Gartenbauvereine im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Der Verband der Gartenbauvereine setzt sich für die Erhaltung der Gartenkultur und die Pflege der Kulturlandschaft ein. Er ist ein wichtiger Partner der Freizeitgärtner.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
sal-rlp@gartenbauvereine.de