Sommer

Sellerieschnitzel

Mein Leibgericht
von M. Egert aus Rüdesheim

Zutaten

  • 2 mittelgroße Sellerie
  • 2 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Zitrone
  • Kräutersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Semmelbrösel o. Weizen feingemahlen
  • 2 Eier
  • 2 EL Öl

Zubereitung

Sellerie gut abbürsten und in Salzwasser 30 Minuten kochen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Eier und Öl mit einer Gabel verschlagen, Selleriescheiben von beiden Seiten eintauchen und mit den Bröseln panieren. In heißem Öl von beiden Seiten anbraten.

Dazu schmeckt Kartoffelsalat.

Dieses „Leibgericht“ ist in der Februar-Ausgabe 2001 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de