Herbst

Schnelle Rhabarbertorte

Mein Leibgericht
von Irmhild Hiby aus Sprockhövel

Zutaten

  • für den Teig
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 2 bis 4 EL saure Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • ½ Zitrone
  •  
  • für den Belag:
  • 500 g Rhabarber
  • 2 Eiweiß
  • 2 EL Wasser
  • 160 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Aus den Teigzutaten einen Rührteig erstellen. Diesen in eine Springform füllen. Rhabarber putzen, in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen.

Den Kuchen bei 200 °C etwa 35 Minuten backen.

In dieser Zeit Eiweiß mit Wasser steif schlagen, Zucker und Zitronensaft dazugeben. Dieses auf den gebackenen Kuchen geben.

Den Kuchen noch weitere 15 bis 20 Minuten bei 190 °C backen.

Dieses „Leibgericht“ ist in der April-Ausgabe 2002 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de