Herbst

Kürbis-Suppe

Mein Leibgericht
aus dem Rezeptbuch des Obst- und Gartenbauvereins Emmersweiler

Zutaten

  • 1 Kürbis (ca. 5 bis 6 kg)
  • 1 kg Kartoffeln
  • 500 g Lauch
  • 100 g Butter
  • 500 ml Milch
  • Crème fraîche
  • Wasser
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Vom Kürbis Deckel abschneiden, entkernen, Fruchtfleisch lösen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Lauch in Ringe schneiden und in Butter andünsten. In den Topf Kürbis und Kartoffelwürfel zugeben, mit wenig Wasser 30 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Mit Schneebesen die Milch unterrühren und die Suppe cremig schlagen.

Das ganze in den Kürbis füllen uns etwas Creme fraiche unterrühren. Deckel wieder aufsetzen und so servieren.

Dieses „Leibgericht“ ist in der August-Ausgabe 2002 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de