Herbst

Wirsing-Reh-Rouladen

Mein Leibgericht
von Magda Wagner aus Kirkel-Limbach

Zutaten

  • 1 Wirsing
  • 375 g Rehfleisch
  • 125 g feine Bratwurst
  • Semmelbrösel
  • 2 bis 3 Eier
  • Salz
  • Wildgewürz
  • Zwiebeln
  • Butter
  • Karotten

Zubereitung

Wirsing abwellen, 12 bis 16 Blätter vorsichtig lösen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Rest einfrieren.
Rehfleisch durch den Fleischwolf drehen. Zwiebeln in Butter andünsten. Mit den übrigen Zutaten zu einem Fleischteig verarbeiten, mit den Gewürzen abschmecken, blanchierte Karottenwürfel (nach Geschmack) zufügen. Fleischteig auf die ausgebreiteten Wirsingblätter verteilen, einschlagen und aufrollen. Mit Spicknadel oder Faden befestigen und in Öl anbraten. Mit Küchenfond auffüllen, etwa 20 bis 30 Minuten dünsten. Warm halten. Soße mit Mehl binden.

Dazu passen Salzkartoffeln und ein Rotwein oder Rosé.

Dieses „Leibgericht“ ist in der Dezember-Ausgabe 2002 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de