Herbst

Kastaniengemüse

Mein Leibgericht
von Anni Lieblang aus Höchen

Zutaten

  • Kastanien
  • Fleischbrühe
  • 1 Stück Butter
  • Salz
  • 1 EL Zucker

Zubereitung

Gewünschte Menge Kastanien am Vortag von beiden Schalen befreien. Ebenfalls am Vortag eine gute Fleischbrühe kochen. Kastanien mit der Brühe auffüllen bis die Brühe leicht über den Kastanien steht. Ein Stück Butter, etwas Salz und Zucker zugeben. Erst kurz aufkochen und dann ca. 30 Minuten köcheln lassen. Abschütten und leicht aufschütteln.

Dazu schmecken sehr gut Rotkraut und Putenschnitzel.

Dieses „Leibgericht“ ist in der November-Ausgabe 2002 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de