Herbst

Quitten nach "Freiburger Herrenart"

Mein Leibgericht
Ursula Bernhard aus Siersburg

Zutaten

  • 4 mittelgroße Quitten
  • 250 g Zucker
  • (kann auch auf 180 g reduziert werden)
  • 250 ml nicht zu herber Rotwein
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 Stange Zimt
  • 1 EL Nelken
  • 250 ml Sahne

Zubereitung

Die Quitten halbieren und vom Kernhaus befreien. Die Hälfte des Zuckers in eine Auflaufform streuen. Die Quitten mit der Schale oben aufsetzen. Den Wein, das Wasser und die Gewürze zugeben. Zum Schluss den übrigen Zucker drüberstreuen.
Bei 200 °C im vorgeheizten Backofen die Quitten in der Auflaufform1 Stunde garen.
Sie werden mit einer kalten Sahnehaube serviert.

Dieses „Leibgericht“ ist in der Oktober-Ausgabe 2002 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de