Herbst

Heidelbeer-Blechkuchen mit Sahne

Mein Leibgericht
von Regina Kaiser aus Seligenstadt

Zutaten

  • für den Teig:
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 ml Speiseöl
  • 150 ml Wasser
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • für den Belag:
  • 2 Gläser Heidelbeeren
  • 2 Päckchen Tortenguss
  • 500 m Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Becher Schmand

Zubereitung

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen; Öl und Wasser unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und portionsweise unterrühren.

Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 180 °C (vorgeheizt) 25 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

Heidelbeeren abtropfen lassen, den Tortenguss wie beschrieben zubereiten, die Heidelbeeren zugeben und nochmals kurz mit dem Guss aufkochen. Dann gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen. Den Schmand glattrühren und die Sahne unterheben und gleichmäßig auf den Heidelbeeren verteilen.

Dieses „Leibgericht“ ist in der Juli-Ausgabe 2001 der Verbandszeitschriften „Unser Garten“, „Der Hessische Obst- u. Gartenbau“ und „Ratgeber für den Gartenliebhaber“ erschienen.

Unser Garten Verlag GmbH

Fach- und Verbandszeitschriften für Freizeitgärtner und alle an der Natur Interessierten:
Unser Garten, Der Hessische Obst- und Gartenbau, Ratgeber für den Gartenliebhaber.

Kontakt

Kulturzentrum Bettinger Mühle
Hüttersdorfer Straße 29
66839 Schmelz

06887/90 32 99 9
06887/90 32 99 8
info@unsergarten-verlag.de